Willkommen bei der Deutschen Akupunktur Gesellschaft

Berlin - Düsseldorf

Allgemein Archive | Blog der Deutschen Akupunktur Gesellschaft

In den Organbeziehungen gibt es neben dem Förderzyklus, dem Sheng-Zyklus, auch Hemmungsbeziehungen der 5 Organe bzw. deren Funktionen. Im Förderzyklus der Organe stärkt das vorangehende Organ das nächste Organ nach der Mutter-Sohn-Regel wie die Mutter den Sohn nährt: Lunge die Nieren die Leber das Herz das Milz-Pankreas Metall - Wasser - Holz - Feuer - Erde Diese Reihenfolge der Organe bzw. der „Elemente“ im Kontroll- bzw. Hemmungszyklus: Herz hemmt die Lunge hemmt die Leber hemmt die Milz hemmt die Nieren In den Organbeziehungen gibt es neben dem Förderzyklus, dem Sheng-Zyklus, auch Hemmungsbeziehungen der 5 Organe bzw. deren Funktionen. Im Förderzyklus der Organe stärkt das vorangehende Organ das nächste Organ nach der Mutter-Sohn-Regel wie die…
Der Punkt Laogong Pe. 8 in der Mitte der Handinnenseite ist ein „kleines Herzchakra“. Der Therapeut verbindet Laogong immer wieder mit der eigenen Herzenergie um seine eigenen heilenden Wirkungen zu intensivieren. Die Hände des Therapeuten gehen mit Laogong achtsam und sanft zu den segmentalen Arealen am Rücken des Patienten, zu der stärkenden Yang Seite in einer heilend nährender Weise: Du Mai 11 Shendao liegt unter dem Dornfortsatz des 5. Thorakalwirbels. 1,5 Cun seitlich von diesem Mitte-Punkt liegen die wichtigen Shu Punkte des Herzens Bl. 15 Xinshu. Sie haben als Shu Punke eine das Yang stärkende harmonisierende Wirksamkeit. Häufig findet man…
40 Jahre Deutsche Akupunktur Gesellschaft In der ersten Jahreshälfte jährt sich die Gründung der Deutschen Akupunktur Gesellschaft. Im Februar 1978 kam die Idee: Ärzten und Medizinstudenten eine praxisnahe Akupunktur Aus- und Fortbildung zu ermöglichen. In die Akupunkturabteilung des Colombo South General Hospital kamen täglich über 100 Akupunkturpatienten, die in einem großen, übersichtlichen Raum behandelt wurden. So gab es genügend Patienten zum Üben des Nadeleinstiches. Auch die Vielfalt der Krankheitsbilder war gegeben. Dr. Anton Jayasuriya, der Leiter der Abteilung, war ein sehr guter Lehrer und ein immer freundlicher Mentor um die Akupunkturpraxis zu vertiefen. Der Bürgerkrieg kam nach Sri Lanka und…

Nachruf Michael O. Smith

29. Januar 2018 -
Michael O. Smith Ein Nachruf Michael O. Smith starb am 24. 12. 2017 in seiner Wohnung am Broadway gegenüber der Columbia Universität in New York. Erst am 14. Januar 2018 erfuhren wir diese traurige Nachricht. Michael O. Smith war ein genialer Psychiater und Akupunkturtherapeut, der bereits 1970 die NADA-Akupunktur zur Behandlung von Drogenabhängigkeit einführte. Daraus entwickelte er das NADA Programm, eine Drogentherapiemethode die heute weltweit an 1000 Therapieeinrichtungen erfolgreich praktiziert wird. Auch bei Aufmerksamkeitsstörungen bei Kindern und Jugendlichen sowie zur Gewichtabnahme oder zur Raucherentwöhnung ist die NADA Akupunktur hoch wirksam. In der Zeit nach September Eleven wurde die NADA-Programm auch…
Meister Sun stand in dem großen Saal und wartete auf uns. Wir waren eine Gruppe von 30 Studenten der chinesischen Medizin aus Frankreich und waren nach Peking gereist, um an der Akademie für wissenschaftliche Studien der chinesischen Medizin Akupunktur- und Qi Gong-Methoden zu vertiefen. Nachdem wir in einem großen Kreis Platz genommen hatten, sagte er uns, dass wir die Hände aufhalten sollten, Handflächen nach oben, lockere Haltung. Er stand in der Mitte des Kreises und sendete mit einer Geste jedem von uns eine Information. Wie wir hinterher feststellen konnten, hatte jeder einzelne die Information gespürt, ähnlich wie eine Akupunkturnadel, die…
Erfahrungsbericht von Patientin W. im August 2017: „Während der Sitzung habe ich gleich eine große Klarheit und Öffnung gespürt. Die begleitende Atemarbeit hat eine befreiende Wirkung und es konnte ein Prozess entstehen, der nicht nur die gesamte Öffnung erweiterte, sondern auch eine Art Verbindung zwischen Oben und Unten herstellte. Der gesamte Bauchbereich wurde leichter und entspannter. Ich fühle mich stärker mit meiner Seele verbunden und sehe ihre Verbindung zum Körper deutlicher. Es strömt starke Energie (1, 2) in meinem inneren Raum, den ich als wunderschön, beruhigend und erfüllend empfinde. In den Tagen nach der Sitzung hielt der Gesamtprozess an: Licht,…
Patientin K beschreibt ihre Akupunkturerfahrungen   im Juni 2017: „Die Nadelung der Milz ist eine immer wieder eindrückliche Erfahrung. Als ob mein Organismus, mein System schon immer darauf gewartet hätte. Subtile Erleichterung: Ein Sich-Versammeln im Hintergrund, aus der Peripherie in eine Mitte. Ruhe im Kopf. Eine Kugel in einem locker aufgespannten Laken: Versammlung zu einer Mitte hin, alles strebt auf diesen Schwerpunkt zu. Ganz natürlich, leicht, ohne Anstrengung. Keine Frage mehr, keine Beschäftigung mit irgendwas. In sich Ruhen. Nur noch das.“ 20 Patienten wurden gebeten 8 bis 10 Sätze über ihre Erfahrungen zuschreiben. Milz Pankreas Organsystem  Das Milz Organsystem (chinesisch Pi)…
Modalitäten der Anwendung der Spirituelle Akupunktur Beginnen mit Baihui   百會 Die Nadelung der Punkte Du Mai 20 Baihui und Sishenchong dem Extrapunkt 6 öffnet die Innenräume des Körpers für die Einfüsse der Seele. Die „aufhellende Wirkung“ der Seele-Körper Verbindung kann man meist bei der alleinigen Akupunktur des Punktes Baihui Du 20 in einem geringen Ausmaß feststellen. Den Himmel Tian 天  weit öffnen Die Punkte Baihui und Sishenchong, sowie auch die neu gefundenen "äußeren Sishenchong Punkte“  jeweils einen Cun bzw. zwei Cun weiter seitlicher, aktivieren das Kronen-Chakra noch mehr, und haben eine deutlich stärker werdende aufhellende Wirkung. Die Hände werden zusätzlich trichterförmig am Rande des Kronen-Chakra gehalten, so beginnt das Licht…
Als Einführung finden sich zunächst einige Erfahrungsberichte von Patienten, es folgen kurze stichpunktartige Notizen zur Anwendung der Spirituelle Akupunktur. Erfahrungsbericht von Patientin N.   Erfahrung der Sitzungen im Mai: „Der Energiefluss setzte schnell ein. Mit der Atmung konnte ich schnell den Fluss durch den ganzen Körper wahrnehmen, vom Kopf, entlang der Wirbelsäule, sich ausbreitend im Herz- und Bauchbereich, bis in den Boden. Dann folgte weißes Licht, welches durch mich und somit auch in mir floss. Besonders im Nackenbereich tat sich eine neue große helle Energie auf. Dieses weiße Licht wurde schließlich silbern, glänzend. Es wurde weiter, umgab den Körper wie eine weite, zylindrische Hülle, die…
Der Beginn der zweiten Woche Hegu Di. 4 der Dickdarmpunkt 4 „Das geschlossene Tal“ öffnet sich durch die Akupunkturnadeln und alles gestaute, nicht fließende Qi wird befreit, Kopfschmerzen fließen, meist in wenigen Sekunden, wie durch ein Wunder ab. Schmerzen sind im chinesischen Verständnis Ausdruck von nicht fließendem, blockiertem Qi. Durch die Akupunktur von Hegu lösen sich Blockaden von Qi und damit auch Schmerzen und dies erfolgt meist sehr schnell und ohne Nebenwirkungen. Taichong Le. 3 „Großer Qi Impuls“ bringt alles gestaute Qi, das nicht fließende Qi in noch mehr Bewegung, ins „freie Fließen“. Die „vier Tore“ öffnen sich immer mehr durch die…